Spezialdrohnen und Umbauten

Schwerlast - Seilzug - Agrar uvm.

Spezialdrohnen Entwicklung

Wir haben 2006 angefangen Drohnen zu bauen. Am Anfang waren es noch Hubschrauber- Systeme. Mit bis zu 2,5m Rotordurchmesser und bis 25kg mit Turbinenantrieb waren das sehr große „Brummer“. Seit 2009 Entwickeln wir sog. Multirotorsysteme. Damit sein wir einer der erfahrensten und auch ältesten Drohnen- Entwickler in Österreich. Mit nun schon über 16 Jahren Erfahrung können wir fast alle Drohnen Entwickeln und sind daher ein verlässlicher Partner, wenn es um Spezialdrohnen geht.

Drohnen Umbau/Erweiterung

Da es viele Sachen, die benötigt wurden, einfach nicht kaufen konnte, fingen wir an diese selbst zu entwickeln. Darunter z.B. die vielfach von der Austro Control zugelassene Redundanzplatine. Fallschirmsysteme, Auslöse Elektroniken zur Drohnenvermessung, Datenlogger, Stromtrennplatinen und vieles mehr.
Wenn es im Bereich Drohnenbau nicht gibt oder nicht so wie man es bräuchte, entwickeln wir es. Dies machen wir nun schon seit vielen Jahren mit großem Erfolg so. Wie der Spruch so schön lautet: „Was nicht passt wird passend gemacht“  

Drohnen Entwicklungen und Umbauten

Hier ein paar Beispiele von Drohnen Entwicklungen und Umbauten die wir umsetzten durften. 

ViewCopter V6L

Unser kleinstes Arbeitstier. Mit max. 5kg Abfluggewicht und kompletter Erfüllung der Bauvorschriften für Kategorie CIII, dürfen wir damit in besiedeltes Gebiet fliegen. Dabei können verschiedenste Kamerasysteme und/oder Sensoren mitgenommen werden. Trotz der Gewichts Beschränkung auf 5kg sind Flugzeiten bis ca. 20min möglich. Dieser Copter ist eine komplette Eigenentwicklung.

ViewCopter V6H

Der am meisten eingesetzte Copter ist der ViewCopter V6H. Dies ist ein umgebauter DJI M600 der so erweitert wird das er nach dem österreichischen Recht für Kategorie CII, besiedeltes Gebiet zugelassen werden kann. Damit können lasten bis ca. 5kg in die Luft gebracht werden. Es sind viele Erweiterungen damit möglich. Fallschirmsysteme, TOP Mount Erweiterung, Laserscanner und vieles mehr. Ein echtes Arbeitstier.

ViewCopter X8H

Mit 25kg Abfluggewicht passt der Name „Big Mama“. Diese Spezialdrohne ist für schwere Lasten und sehr hoher Einsatz Sicherheit ausgelegt. Egal ob im Hochgebirge oder auf der Ebene, dieser Oktokopter hat viele Einsätze perfekt gemeistert. Dabei ist er gleich einfach zu fliegen wie seine kleineren Brüder und auch zugelassen für besiedeltes Gebiet.

ViewCopter V6 Seili

Diese Spezialdrohne wurde in erster Linie zum Vorseil ziehen bei großen Seilbahn Projekten entwickelt. Mit einem max. Abfluggewicht von 40kg, mit ca. 20kg Nutzlast ist es ein echt großer Copter. Dieser war schon viel in der Welt unterwegs, um beim Seilbahnbau zu helfen. Durch die große Nutzlast und der langen Flugdauer kann er auch für viele andere Einsatzgebiete genutzt werden. Er lässt sich relativ klein zusammenfalten um in normalen Minivans oder größeren PKWs transportiert zu werden.

Heavylifter Spezial

40kg Abfluggewicht, 25kg Payload, voll Carbon, abnehmbare Ausleger und lange Flugzeit, das sind die Eckdaten zu dieser Spezialdrohne, die wir umbauen und erweitern durften.
Dabei wurde diese soweit umgebaut das sie nach dem österreichischem Recht angemeldet und benutzt werden darf. Durch unsere große Erfahrung im Drohnenbau wurde diese Drohne ein echter Erfolg. Toll so außergewöhnliche Drohnen bauen zu dürfen 

Kickinger Experimental

Das Ausloten der technischen Möglichkeiten und deren Machbarkeit zeigt dieser Typ. Kickinger Experimental ist ein echter „Brummer“. Die Eckdaten: max. 150kg Abfluggewicht. Ca. 100kg Payload, 16 Motore, voll Carbon. Damit ergeben sich völlig neue Möglichkeiten der Drohnenfliegerei. Wie gesagt, experimental. F&E ist eine Stärke von uns. Wie sind sicher auch Dein Projekt umsetzten zu können.

Impressum - AGBs - Datenschutz
                     © Copyright 2022 by iC ViewCopter GmbH. All Rights Reserved